Liebe Heimatfreundinnen und Heimatfreunde,

unser Heimatbund deutet mit Ihrer Unterstützung die Flurnamen in der Gemeinde Bestwig. Dafür konnten wir auch den Sprachwissenschaftler Herrn Dr. Werner Beckmann aus Cobbenrode gewinnen.

Die ersten Ergebnisse zu Andreasberg, Dörnberg und Wasserfall sowie Heringhausen konnten im Jahrbuch 2019 und 2020 veröffentlicht werden.

Nachdem wir uns zuletzt am 29.07.2020 getroffen haben, möchten wir uns erneut mit Herrn Dr. Beckmann treffen und uns über den Stand seiner Forschungen zu unserem Projekt informieren lassen. Er steht natürlich auch für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung. Derzeit werden die Flurnamen von Nuttlar bearbeitet.

Wir laden Sie daher ganz herzlich ein für:

Mittwoch, dem 18.08.2021 um 18.00 Uhr

in die Grundschule „Am Sengenberg“ (Altbau) in Nuttlar.

Bei der Deutung der Flurnamen ist es sehr wichtig, auf die erstmaligen Bezeichnungen sowie die plattdeutschen Bezeichnungen der Flurnamen zurückgreifen zu können. Auch alte Verträge und sonstige Schriftstücke können sehr hilfreich sein. Es wäre schön, wenn Sie hierzu entsprechende Unterlagen mitbringen könnten. Sprechen Sie bitte auch weitere interessierte Personen aus Ihren Orten an und bringen Sie diese zu der Besprechung mit. Sagen Sie diesen Personen wegen einer Teilnahme bitte auch Bescheid, wenn Sie selbst verhindert sind.

Bitte beachten Sie die geltenden Coronabestimmungen.  

Mit heimatlichen Grüßen

 Alfred Braun
2. Vorsitzender